Fortbildung mit Prof. Dr. med. Ralf Zwiebel am 25. und 26. August 2018

„Vom Irrtum lernen – Behandlungsfehler und Verantwortung in der psychotherapeutischen Praxis“

mit Prof. Dr. med. Ralf Zwiebel (Kassel)

am 25. und 26. August 2018

Im Mittelpunkt der diesjährigen Fortbildung am letzten Augustwochenende werden einige der zentralen klinischen Fragen stehen, die sich auf das weite Feld der „Behandlungsfehler“ beziehen.
Wir schauen uns einige Episoden aus der Fernsehserie „In Treatment“ an, tauschen uns dazu in kollegialer Runde aus und besprechen mitgebrachte Fragen/Fallbeispiele der Teilnehmer.
Am Rande werden wir auch einen Bezug zu den ethischen Fragen aus buddhistischer Sicht herstellen, die im Grunde eine durch und durch ethische Praxis ist.

Workshopleitung: Prof. Dr. med. Ralf Zwiebel, Arzt für Neurologie und Psychiatrie, Psychoanalytiker und Lehranalytiker (DPV, Alexander-Mitscherlich-Institut Kassel), ehemals Professor für Psychoanalytische Psychologie an der Universität Kassel.

 

 

Für diese Fortbildung wurden 21 Punkte von der Landesärztekammer Brandenburg bewilligt.


Zeitlicher Rahmen:

  • Samstag, 25.8.2018 Beginn 10:00 Uhr, abends gehen wir gemeinsam essen.
  • Sonntag, 26.8.2018 –  9:00 – 18:00 Uhr

Teilnehmerpreis: 310,00 €
In der Mittagspause gibt es ein vegetarisches Essen.
Bitte unter der Telefon-Nr. 0335/ 665 99 99 Bescheid geben, wenn KEINE Teilnahme am Essen gewünscht wird.

Kontoverbindung:
Ulrike Kaschel, SPK Oder-Spree, IBAN: DE19 1705 5050 4135 2514 77
Verwendungszweck: Fortbildung 08/18
Zur Anmeldung bitte eine E-Mail schicken an: Ulrike.Kaschel@gmx.de


Übernachtungsmöglichkeiten

Wir beraten gern bei der Auswahl.